Kidneybohnen Bällchen

Diese Kidneybohnen Bällchen zu, wie in meinem Fall, einem Salat, aber auch sicherlich in einem Wrab oder mit einem leckeren Dip schmecken einfach fantastisch.

 

 

Ihr braucht:

(für 2 Personen)

250g Kidneybohnen aus der Dose

2 EL frisch gehackte Petersilie

3 EL Pinienkerne

2 Zwiebeln

2 Messerspitze Zimt

1 TL Johannesbrotkernmehl

etwas Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zuerst die Kidneybohnen grob mit einem Mixer zermixen, die Zwiebeln fein hacken und beides mit der Petersilie und dem Johannesbrotkernmehl gut vermischen. Nun die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten und ebenfalls hinzugeben. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu kleinen Kugeln formen. Daraufhin das Olivenöl in der Pfanne heiß werden lassen und die Kidneybohnen Bällchen schön kross braten.

Advertisements