Italienische Bohnensuppe

Diese italienische Bohnensuppe ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Sie ist, meiner Meinung nach, das perfekte Gericht für kalte Wintertage.

 

DSC_0117

 

Ihr braucht:

(Für 2 Portionen)

200 g gekochte weiße Bohne

6 Tomaten

½ Lauch

½ Knollensellerie

einen Schuss Rotwein

1 l Gemüsebrühe

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 EL Olivenöl

1 TL Chilliflocken

etwas getrockneten Rosmarin

etwas Oregano

eine Prise Zucker

Salz

Pfeffer

 

Zuerst die Zwiebeln und den Lauch hacken und in dem Olivenöl scharf anbraten. Dann die Tomaten, den Zucker und den Knoblauch klein schneiden und für etwa 5 min hinzu geben.

Nun das Ganze mit dem Rotwein ablöschen und die Gemüsebrühe hinzugeben.Daraufhin den Sellerie würfeln und für ungefähr 10 min köcheln lassen.

Schließlich nur noch die Bohnen hinzugeben und mit den restlichen Gewürzen abschmecken.

 

 

Advertisements